Als Lightpaintings bezeichnet man Bilder, deren Motive überwiegend in der Dunkelheit fotografiert und dabei mit transportablen Lichtquellen effektvoll beleuchtet wurden. Als Motive eignen sich völlig unbeleuchtete Dinge oder Gegenstände, die nur teilweise beleuchtet sind. Auch Personen lassen sich so darstellen.

Ich illuminiere hauptsächlich Fahrzeuge, Felsen, Bäume, mystische Stätten, Hausfassaden und Innenräume. Mit dieser Technik kann man sehr ausgefallene Fotokunstwerke erzeugen, aber auch ganz unauffällig Beleuchtungsmängel ausgleichen. Alles eine Frage der Übung!